SCHEU-DENTAL GmbH

Am Burgberg 20
D-58642 Iserlohn
DEUTSCHLAND

Telefon: +49 (0)2374 / 928-80
Fax: +49 (0)2374 / 928-890

service (at) scheu-dental (dot) com
www.scheu-dental.com

TAP - Schienentechnik

Die TAP-Schiene

Die TAP®-Schiene wurde vor einigen Jahren von dem amerikanischen Zahnarzt und Ingenieur Dr. Keith Thornton entwickelt. Dr. Thornton arbeitet in 3. Generation als Zahnarzt in Dallas, Texas und hat sich u.a. einen Namen als Experte für Kiefergelenkserkrankungen gemacht.

Während seiner Militärzeit als Zahnarzt der US-Navy auf den Philippinen war er häufig auch bei Notoperationen und Erste Hilfe Maßnahmen beteiligt. Patienten, die unter Atemnot oder Erstickungsanfällen litten, wurden in einer Erste Hilfe Maßnahme durch das schnelle Vorziehen des Unterkiefers und dem damit verbundenen Öffnen des Rachenraums wirksam geholfen.

Als sich Dr. Thornton Anfang der 90er Jahre erstmals mit der Therapie des Schnarchens und der Schlafapnoe beschäftigte, erinnerte er sich dieser wirkungsvollen Maßnahme zur Öffnung des Rachenraums. Es war für ihn nahe liegend, dass es mit Hilfe einer geeigneten Schienen-Konstruktion möglich sein musste, den Unterkiefer während des Schlafes nach vorne zu verlagern und so den hinteren Luftweg zu öffnen.

Es gelang ihm relativ schnell, nicht zuletzt aufgrund seines Ingenieur-Studiums, eine mechanische Konstruktion zu entwickeln, die, eingebaut in zwei Zahnschienen, den Unterkiefer zuverlässig und kontrolliert in eine vorgelagerte Position bringt. Der Thornton AdjustablePositioner - kurz TAP® – war geboren.

Schnell zeigten wissenschaftliche Studien, dass mit Hilfe der TAP®-Schiene eine gezielte und wirksame Therapie des Schnarchens und der Schlafapnoe möglich war. Heute gehört die TAP®-Schiene zu den meistverwendeten Schnarchtherapiegeräten in den USA.

Mit der TAP®-Schiene können Sie gesundheitliche Risiken des Schnarchens und der Schlafapnoe reduzieren, wie z. B. Bluthochruck, Herzrasen, Herz und Kreislaufprobleme, Schlaganfall und Herzinfarkt. Chronische Schlafstörungen, morgendliche Kopfschmerzen, Tagesmüdigkeit und Konzentrationsschwäche sind oft die Folge eines ungesunden Schlafes.

Ganz gleich, ob das Schnarchen nur Ihre Beziehung, Ihre Gesundheit oder gar Ihr Leben bedroht, kann die TAP®-Schiene Ihnen und Ihrem Partner schnell und dauerhaft helfen.

Diese Kunststoffschiene, die Sie nur während des Schlafens tragen, hält Ihren Unterkiefer vorn und somit die Atemwege frei.

Ohne operative Eingriffe oder langwierige Behandlung fertigt Ihr Zahnarzt Ihre individuelle Schiene an und befreit Sie sofort von Ihren Schnarchproblemen.

  • Falsche Position des Unterkiefers Falsche Position des Unterkiefers
  • Richtige Position des Unterkiefers Richtige Position des Unterkiefers
  • Kranker Schlafrhythmus Kranker Schlafrhythmus
  • Gesunder Schlafrhythmus Gesunder Schlafrhythmus

Innungen und Mitgliedschaften

Seite nach oben